Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bilddatenfusion

 
     
  Bilddatenverknüpfung, in der Fernerkundung das "In-Bezug-Setzen" bzw. Verschmelzen digitaler Datensätze mittels echter numerischer Manipulation. Eine der häufigsten Bilddatenfusionen ist die Hauptkomponententransformation. Des weiteren werden folgende Daten miteinander fusioniert: a) Rasterdaten mit Vektordaten, b) Bilddaten mit Nichtbilddaten, c) Bilddaten mit Punktmessdaten (z.B. GPS-Messungen für Positionierung bzw. Geocodierung oder für spektrale Kalibrierungen) und d) Bilddaten mit Bilddaten. Nach einer Gliederung in konzeptive Ebenen entspricht die Bilddatenfusion der ikonischen oder piktoralen Ebene, über der die symbolische und die semantische Ebene folgen. Diesen wiederum entsprechen die Fusionskategorien der numerischen, symbolischen und semantischen Fusion.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bildblock
 
Bilddatenkompression
 
     

Weitere Begriffe : Magnesiumlagerstätten Makrofauna petrographische Provinz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum