Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

ökologische Grenze

 
     
  sowohl funktional als auch räumlich verwendeter Begriff aus der Geoökologie und Bioökologie. In funktionaler Weise können Minimumfaktoren als ökologische Grenze für ganze Ökosysteme oder Bestandteile davon auftreten. Räumlich können ökologische Grenzen als Übergänge zwischen verschiedenen Geoökosystemen im Landschaftsbild sichtbar sein. Vertikale ökologische Grenzen sind die in den landschaftsökologischen Höhenstufen auftretenden, von abiotischen Faktoren gesteuerten ökophysiologischen Limiten der Verbreitung von Tieren und Pflanzen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ökologische Chemie
 
ökologische Hauptmerkmale
 
     

Weitere Begriffe : Helmert-Transformation Isländischer Doppelspat pegmatitisch-pneumatolytisch

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum