Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

rhombisches Prisma

 
     
  spezielle Flächenform {hk0} in der orthorhombisch holoedrischen Punktgruppe mmm. Die vier Flächen der Flächensymmetrie m bilden ein offenes Polyeder. Erst durch Hinzufügen eines Basisflächenpaars (Pinakoid) entsteht daraus ein geschlossenes Polyeder (Quader).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
rhombisches Disphenoid
 
rhombisches Tetraeder
 
     

Weitere Begriffe : Pampero photogrammetrische Aufnahmesysteme Pascal

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum