Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

inverser Barometereffekt

 
     
  hydrostatischer Ausgleich der Luftdruckschwankungen durch den Meeresspiegel. Der Meeresspiegel hebt (senkt) sich, wenn der Luftdruck abnimmt (zunimmt). Dieser barometrische Effekt wird mit etwa -10 mm/hP abgeschäzt. Es ist umstritten, ob dieser Effekt unmittelbar eintritt oder ob der Meeresspiegel auf Anregungen durch atmosphärischen Druck (wie auf andere Anregungen, z.B. durch Winddruck) dynamisch reagiert.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
inverse Lagerung
 
inverser piezoelektrischer Effekt
 
     

Weitere Begriffe : Oszillationstest Adsorption Bildstreifen

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum