Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

beizen

 
     
  Bezeichnung für chemische und physikalische Behandlungen gegen tierische oder pilzliche Schaderreger, die am oder im Saat- und Pflanzgut vorhanden sind. Es werden auch Wirkstoffe eingesetzt, die systemisch von der Pflanze aufgenommen werden und die Pflanze in der ersten Entwicklungsphase bis zu mehreren Wochen gegen Befall von Pflanzenkrankheiten und tierischen Schaderregern schützen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
behördliche Kartographie
 
Belastbarkeit
 
     

Weitere Begriffe : Medien Klamm piston cylinder apparatus

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum