Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Obermoräne

 
     
  Sonderform der Moräne, die sich auf der Eisoberfläche des Gletschers oder des Inlandeises (Eisschild) befindet und dort mit der Eisbewegung transportiert wird. Obermoränen können durch herabfallenden Schutt (Steinschlag) entstehen, der durch den Prozess der Frostverwitterung gelockert wurde, oder von aus Hangrutschungen oder Bergstürzen stammendem Material gebildet werden. Mit dem Austauen auf der Eisoberfläche werden auch Mittelmoräne und Innenmoräne zu Obermoräne.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Oberlawine
 
Oberplatte
 
     

Weitere Begriffe : Echo-Log Bernoullische Energiegleichung thermische Entmagnetisierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum