Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Lu-Hf-Methode

 
     
  relativ selten verwendete Methode der Altersbestimmung nach dem Prinzip der Anreicherungsuhr. Verwendet wird der β--Zerfall des 176Lu zum 176Hf mit einer Halbwertszeit von 3,55·1011 Jahren. Die Verwendung der Methode zur Datierungen ist beschränkt durch die geringe Variation der Lu/Hf-Werte in Gesteinen und hohe Anforderungen an die Analytik bei der kontaminationsarmen Präparation des Hf. Die zuvor problematische Messung des Hf-Isotops 176Hf wird neuerdings durch Verwendung der Sektorfeld-ICPMS erleichtert. Die Methode wird vorwiegend bei Fragestellungen zur Magmengenese, der Mantelentwicklung und in der Kosmochemie verwendet.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
LSG
 
Luch
 
     

Weitere Begriffe : Mikrogal terrestrische Photogrammetrie Punktmarkierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum