Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kompaktion

 
     
  Prozess der Verdichtung und des Verlustes von Porenwasser und Porenvolumen, verbunden mit Dichtezunahme und Volumenabnahme (Abnahme der Mächtigkeit) in Böden und Sedimenten. Die Kompaktion erfolgt durch Druckbelastung durch die überlagernden Schichten und durch tektonischen Druck (bei Sedimenten). Die Kompaktion hängt u.a. von der Korngrösse und Korngrössenverteilung des Sediments ab, so dass z.B. tonige, feine Sedimente stärker kompaktieren als sandige (differentielle Kompaktion). Teilweise ist jedoch die Kompaktion auch von der chemischen Zusammensetzung des Sediments abhängig, wobei sowohl Lösungserscheinungen zur verstärkten Kompaktion wie auch Zementationserscheinungen (Ausfällung aus Porenwässern) zur geminderter Kompaktion führen können. Diagenese.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kommunikationssystem
 
Komparator
 
     

Weitere Begriffe : Eisdom Jeffreys-Bullen-Modell Luftchemie

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum