Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Katalanischer Weltatlas

 
     
  Katalanische Weltkarte, ein 1375 wahrscheinlich von Abraham Cresques (1325-1387) auf Mallorca geschaffenes Kartenwerk, das nach mehrfacher Umgestaltung heute auf vier je 50 x 65 cm grossen Doppelblättern eine zweiteilige Portolankarte hoher Genauigkeit mit 1120 geographischen Namen und eine zweiteilige "mappa mundi", hauptsächlich Asien mit schematisierten Küstenumrissen, enthält. Auf zwei weiteren Doppelblättern wird eine allgemeine Kosmographie geboten. Die Freiflächen der Kartenblätter sind mit Textblöcken, in denen sich geographische Kenntnisse und religiöse Vorstellungen des (jüdischen) Autors verquicken, gefüllt. Das Kartenwerk ist somit ein kulturhistorisches Dokument ersten Ranges. Die farbige Pergamentzeichnung wird seit 1380 in Katalogen geführt und befindet sich heute in der Bibliotheque Nationale in Paris; sie wurde erstmals 1975 in einer spanischen und 1977 in zwei deutschen Faksimileausgaben vollständig zugänglich.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
kataklastische Metamorphose
 
Kataster
 
     

Weitere Begriffe : Unkrautfluren Cephalopoda Ortbetonrammpfahl

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum