Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

ökologische Planung

 
     
  Begriff aus der Raumplanung für die Absicht, ökologische Belange in planerischen Bewertungen besser aufzubereiten, um damit der ökologischen Komponente der Raumordnung mehr Durchschlagskraft zu verleihen. Die ökologische Planung ist querschnittsorientiert und versucht, im Sinne einer Risikoanalyse (ökologische Risikoanalyse) die Auswirkungen der Nutzungsansprüche auf die Landschaftsökosysteme abzuschätzen und im Rahmen der räumlichen Gesamtplanung gegebenenfalls Standortalternativen zu entwickeln. Zur Verminderung unerwünschter ökologischer Nachbarschaftswirkungen kann ökologische Planung auch als Strategiekonzept zur Nutzungsdifferenzierung verstanden werden, das auf die Ideen der Theorie der differenzierten Bodennutzung zurückgreift. Insgesamt sind die methodischen Ansätze der ökologischen Planung heute noch sehr heterogen. Manche ihrer Ansätze sind jedoch in Verfahren der Umweltverträglichkeitsprüfung eingeflossen (Abb.).

ökologische Planungökologische Planung: Ökologische Planung kann als Prozessgeflecht zwischen Natur, Technik und Gesellschaft verstanden werden.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ökologische Nische
 
ökologische Potenz
 
     

Weitere Begriffe : Georeferenzierung Bundesraumordnungsprogramm Quarzthermometer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum