Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Äquivalentkonzentration

 
     
  Äquivalentmengenkonzentration, die Äquivalentkonzentration einer Lösung eines Stoffes ist der Quotient aus der Äquivalentmenge des gelösten Stoffes und dem Volumen der Lösung. Die SI-Einheit ist mol/m3 bzw. mmol/l, wobei die Teilchenmenge zu definieren ist. Zulässig ist auch die Einheit mol(eq)/m3, die bereits auf die äquivalente Teilmenge hinweist. Die Äquivalentkonzentration wird neben der Massenkonzentration zur quantitativen Angabe von dissoziierten Inhaltsstoffen bei der Grundwasseranalyse verwendet. Sie ermöglicht eine rasche Bilanzierung und Vergleich der vorhandenen Kationen und Anionen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Äquivalentdurchmesser
 
Äquivalentmenge
 
     

Weitere Begriffe : Armillarsphäre Gitterenergie Kew-Barometer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum