Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Vertikaldrän

 
     
  in Bohrlöcher verfüllter Kies- oder Sandkörper bzw. eine perforierte Kunststoffverrohrung in Bohrlöchern. Vertikaldräns dienen der Grundwasserabsenkung, der Entwässerung von Böschungen und Hängen und der punktförmigen Bodenstabilisierung. Primäre Konsolidationssetzungen werden dadurch beschleunigt, die Sekundärsetzungen früher eingeleitet (Setzung). Im Falle der Hang- und Böschungsentwässerung müssen die Vertikaldräns mit horizontalen Dränagesträngen, die am Fusspunkt des Vertikaldräns ansetzen, verbunden sein.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Vertikaldatum
 
vertikaler magnetischer Dipol
 
     

Weitere Begriffe : Erdungswiderstand Verzögerungszündung Molekulargewicht

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum