Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Ulvöspinell

 
     
  auch unter dem Namen Ulvit bekannt. Das Mineral ist wie der Magnetit kubisch flächenzentriert mit einer Gitterkonstante a0=0,8533 nm und besitzt eine inverse Spinellstruktur. Die chemische Formel lautet Fe2TiO4. Eisen ist nur in 2-wertiger Form vorhanden. Das Mineral ist antiferromagnetisch mit einer Néel Temperatur TN=120 K. Bei Raumtemperatur ist das Mineral paramagnetisch mit einer spezifischen Suszeptibilität χspez=100·10-8 m3/kg und unterscheidet sich diesbezüglich nicht von rein paramagnetischen Mineralien.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ultraviolette Strahlung
 
Umbric epipedon
 
     

Weitere Begriffe : Bouguer-Gradient Geotropismus Elementfraktionierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum