Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Reservenährstoffe

 
     
  können als Bodenvorräte in anorganischer oder organischer Verbindung vorliegen (Nährelemente). Im weiteren Sinne können auch Fette, Kohlenhydrat- und Proteinverbindungen in Samen und anderen Speicherorganen der Pflanzen hierunter verstanden werden, die nach Wachstumspausen die Nährstoffe für Keimungsvorgänge zur Verfügung stellen und zur Bildung assimilationstüchtigen Gewebes notwendig sind.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Reservat
 
Reservoirgas
 
     

Weitere Begriffe : Palichnostratigraphie dynamische Belastung Paternia

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum