Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Punktübertragungsgerät

 
     
  in der Photogrammetrie Gerät zur Punktübertragung und Markierung homologer Bildpunkte in einem Bildverband. Ein Punktübertragungsgerät besteht aus zwei frei beweglichen komplanaren Bildwagen, einem binokularen Betrachtungssystem zur stereoskopischen Identifizierung mit einer Raummarke und dem Markiersystem zur Kennzeichnung der Punkte. Die Markierung erfolgt an der Stelle in den Bildern, in denen sich die beiden Teilmarken nach der stereoskopischen Einstellung befinden. Die Markiersysteme unterscheiden sich hinsichtlich der Art der Markierung und der verwendeten technischen Hilfsmittel. Die Kennzeichnung kann durch Bohren, Fräsen, thermoplastisches Verformen oder Verdampfen der photographischen Emulsion erfolgen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Punktübertragung
 
Punktdefekte
 
     

Weitere Begriffe : Absorptionsvermögen Versetzungskern Acxh-Horizont

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum