Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Polyedergefüge

 
     
  Form des Aggregatgefüges (Makrofeingefüge), bestehend aus unterschiedlich porösen Aggregaten, die von mehreren unregelmässigen, meist rauhen Flächen mit scharfen Kanten begrenzt werden. Die Achslängen der Aggregate sind annähernd gleich; typisch für Bt-Horizonte, daher auch gelegentlich Tonhäutchen auf den Aggregatoberflächen. Bei schlechter Ausprägung der Polyeder spricht man von Subpolyedergefüge, bei besonders grossen Polyedern ( > 50 mm) vom Blockgefüge, dann wäre es aber dem Makrogrobgefüge zuzuordnen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe
 
polyedrische Entwürfe
 
     

Weitere Begriffe : orthogonale Matrix Glaisher Ironstone

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum