Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Oberflächensalzgehalt

 
     
  Salzkonzentration, die sich, abweichend von der normalen Konzentration im Wasserkörper, an der Oberfläche eines Gewässers einstellt. Je nach den hydrologischen und meteorologischen Bedingungen kann er grösser oder kleiner als der der darunterliegenden Wasserschichten sein. Beispielsweise erniedrigen Regen und Zuflüsse von den Landflächen den normalen Salzgehalt an der Meeresoberfläche, Verdunstung in Salzlagunen erhöht ihn.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Oberflächenrekonstruktion
 
Oberflächenspannung
 
     

Weitere Begriffe : Tag Obere Meeresmolasse probabilistisches Modell

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum