Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mondgeodäsie

 
     
  Selenodäsie (benannt nach Selene, der griechischen Mondgöttin), ein objektgerichtetes Aufgabenfeld der Geodäsie. Ziele sind die Vermessung und Abbildung von Figur, Oberfläche und Schwerefeld des Erdmondes im Rahmen der Selenologie (Mondforschung). Die Messungen erfolgten früher nach astrometrischen Methoden, heute fast ausschliesslich von unbemannten Raumsonden aus nach Methoden der Photogrammetrie, Fernerkundung und Gravimetrie auf bewegten Trägern.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mondfinsternis
 
Mondgestein
 
     

Weitere Begriffe : C/S-Verhältnis Relativmessung Sparnac

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum