Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kluftöffnungsweite

 
     
  Trennflächenöffnungsweite, Klaffweite, Kluftweite, Öffnungsbetrag zwischen zwei gegenüberliegenden Kluftwänden. Bei zementierten Klüften wird die Mächtigkeit der Kluftfüllung mit Kluftdicke bezeichnet, sind sie nur teilweise zementiert, so wird der Anteil des offenen Klufthohlraums (in %) als Öffnungsgrad bezeichnet. Die in Bohrlöchern oder an Aufschlüssen messbare geometrische Öffnungsweite unterscheidet sich aufgrund der elektrostatisch gebundenen Haftwasserfilme an den Kluftwänden (Schichtdicke 2-4 μm) von der durch Tracerversuche (Tracer) oder Abpressversuche zu bestimmenden hydraulischen Öffnungsweite.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kluftaufweitung
 
Kluftdichte
 
     

Weitere Begriffe : Seemarsch Stufenlehne biotisch

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum