Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kapazitätsregler

 
     
  Element des Prozess-Korrelations-Systemmodells des elementaren Geoökosystems. Es handelt sich um Reglereigenschaften, die aus der Speicherkapazität oder einer begrenzten Flussrate resultieren, wodurch Energie, Wasser und Stoffe in grundsätzlich verschiedene Richtungen gelenkt werden. Die Kapazitätsregler sind meist veränderliche Grössen. Beispiele sind die potentielle Evapotranspiration, die Interzeption, die Infiltrationskapazität oder die Wasserkapazität von Humusdecken.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kapazität
 
kapazitiver Beschleunigungsmesser
 
     

Weitere Begriffe : Kartosyntagma Form Mesoklima

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum