Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Küstenauftrieb

 
     
  , durch Windrichtung und Küstenform bestimmter Auftrieb in Küstennähe (Abb.). Der küstenparallele Wind bewirkt einen ablandigen Transport des Ekmanstroms, der durch den Aufstieg von tieferem Wasser an der Küste gespeist wird. El Niño.

KüstenauftriebKüstenauftrieb: Auftrieb von Wassermassen in Küstennähe.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Küste
 
Küstendüne
 
     

Weitere Begriffe : subskalige Prozesse Pliensbach Schliffgrenze

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum