Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Industriemüll

 
     
  Industrieabfall, Sonderform des Abfalls, der auf Grund seiner Entstehung bei der industriellen Güterverarbeitung, unterschiedliche Weiterverarbeitungsmöglichkeiten zulässt. Neben einer Weiterverarbeitung in der Herkunftsindustrie oder einem anderen Industriezweig, muss der Industriemüll häufig als Sonderabfall auf Sonderabfalldeponien gelagert werden oder einer speziellen Müllverbrennung zugeführt werden. Ein Teil des durch die Hauptlieferanten Bergbau, chemische Industrie und Bauwirtschaft anfallenden Industriemülls wird durch Recycling wieder in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt, um so eine Verringerung der anfallenden Müllmengen zu erreichen. Hauptarten des Industriemülls sind Bauschutt, Erdaushub, Kunststoffe sowie Industrieschlämme.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
industrielle Abbauprodukte
 
Industriemineralien
 
     

Weitere Begriffe : gebundene Rückstände geographische Namen molekularer Diffusionskoeffizient

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum