Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bewässerungsbedarf

 
     
  Wasservolumen, das für die Bewässerung eines Bestandes oder eines Gebietes vorgehalten werden muss. Es ist abhängig von der Bewässerungsbedürftigkeit der Pflanzen und ist somit gekennzeichnet durch die Höhe und zeitliche Verteilung der Niederschläge, die Evapotranspiration, die edaphischen Verhältnisse (z.B. nutzbare Wasserkapazität), die Grundwasserstände und pflanzenphysiologische Eigenschaften. Das Wasser, das für den Bewässerungsbedarf vorzusehen ist, wird i.d.R. aus Stauseen und dem Grundwasser entnommen.


Der Bewässerungsbedarf stellt in vielen Trockengebieten der Erde einen erheblichen Teil des allgemeinen Wasserbedarfs dar und steht vielfach in Konkurrenz zur Trinkwasserversorgung und Brauchwasserversorgung.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bewässerung
 
Bewässerungslandwirtschaft
 
     

Weitere Begriffe : Oktanzahl stereographische Projektion Grundwasseroberfläche

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum