Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Archäomagnetismus

 
     
  spezielle Methode des Paläomagnetismus unter Verwendung archäologischer Materialien (Keramik, Ziegel, Reste von Brennöfen, historische und prähistorische Feuerstellen) zur Bestimmung der Richtung und Paläointensität des Erdmagnetfeldes während der letzten 10.000 Jahre (Beginn des Holozäns). Die in diesem Zeitraum beobachtete und für einzelne Regionen der Erde typische lokale Säkularvariation (Archäo-Säkularvariation) kann auch zur Datierung archäologischer Materialien und Strukturen verwendet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Archäo-Säkularvariation
 
Archäometrie
 
     

Weitere Begriffe : genetische Klimaklassifikation Diskordanz Strömungsdruck

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum