Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Adsorptionsvermögen

 
     
  das Vermögen eines Feststoffes, Substanzen aus einer flüssigen oder gasförmigen Phase zu adsorbieren. Das Adsorptionsvermögen ist abhängig sowohl von den strukturellen Eigenschaften der Festkörperoberfläche als auch von der Partikelgrösse und der damit verbundenen spezifischen Partikeloberfläche. Typische Oberflächenenergien betragen wenige Zehner J/m2. Die spezifischen Oberflächen betragen für Smektite und Vermiculite 600-800 m2/g, für Goethit und Hämatit 50-150 m2/g, für Ferrihydrit 300-500 m2/g und für Huminstoffe 800-1000 m2/g.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Adsorptionsschicht
 
Adsorptionswasser
 
     

Weitere Begriffe : Mise-À-la-Masse Paralleloeder Grampische Orogenese

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum