Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

ökologische Verarmung

 
     
  aufgrund von Änderungen der Umweltbedingungen eintretender Verlust an Vielfalt in Landschaftsökosystemen. Die Verarmung kann sich sowohl auf die naturräumliche abiotische Landschaftsausstattung (Geodiversität) als auch auf die Anzahl und die Zusammensetzung der Organismenarten (Biodiversität) beziehen. Neben natürlichen Umweltveränderungen kommt es vor allem in vom Menschen nicht nachhaltig genutzten Landschaften oder Landschaftsbestandteilen und dem damit oft einhergehenden Ausbleiben von ökologischen Ausgleichswirkungen zu einer ökologischen Verarmung. Ein drastisches Beispiel ist das Ersetzen natürlicher Mischvegetationen durch Monokulturen unterschiedlichster Art.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ökologische Valenz
 
ökologische Vernetzung
 
     

Weitere Begriffe : Moderhumus Richthofen Bodencatena

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum