Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

ökologische Raumgliederung

 
     
  Verfahren zur Ausscheidung naturräumlicher Einheiten nach den Prinzipien der Landschaftsökologie. Die ökologische Raumgliederung zielt darauf ab, nach der standörtlichen Untersuchung der kleinsten ökologischen Raumeinheiten (Top) eine Differenzierung in unterschiedliche Hierarchiestufen vorzunehmen, um Raumausschnitte gleicher ökologischer Ausstattung zu definieren. Ökologische Raumgliederung kann durch quantitative landschaftsökologische Untersuchung, durch eine qualitative oder sogar nur durch eine rein visuelle Beurteilung der Raumeinheiten erfolgen. Ein wichtiges Kriterium der ökologischen Raumgliederung ist beispielsweise die Toposequenz.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
ökologische Potenz
 
ökologische Risikoanalyse
 
     

Weitere Begriffe : Lherzolith Molekularstrahlenepitaxie Stratus

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum